• PROGRAMM FÜR UNTERNEHMEN / INSTITUTIONEN

Als Unternehmen oder Institution trägst du maßgeblich zur Wirtschaftskraft des Standortes bei, schaffst Arbeitsplätze und bedienst mit deinem Produkt oder deiner Dienstleistung die Nachfrage deiner Kund*innen. 

Um deine Ziele noch effizienter und nachhaltiger zu erreichen und mögliche Herausforderungen in deinem Arbeitsalltag besser meistern zu können, hilft dir Design. Oder genauer gesagt: Design aus Hannover. Mit Expertise und innovativen Ideen aus der regionalen Designbranche kannst du dein Unternehmen zukunftsfähig machen, deine Kund*innen langfristig an dich binden und gleichzeitig nachhaltig am Markt bestehen. 

In unserem Programm erfährst du, wie du mit Design Probleme lösen kannst, du erfährst anhand von Praxisprojekten, wie ein Designprozess abläuft, lernst lokale Designer*innen in kurzen Sequenzen kennen und kannst dich auf unserer Abendveranstaltung mit Designer*innen und Wirtschaftskolleg*innen austauschen. 

  • 12.05. - SPEED DATING

    10:00 Uhr
    Design meets companies. 

    Designer*innen aus Hannover? Gibt es hier überhaupt welche? Ja! Bei unserem Speed Dating lernst du lokale Design-Expert*innen kennen. In fünf- bis zehnminütigen Gesprächen könnt ihr euch kennenerlen und der*die Designer*in kann dir einen kurzen Impuls oder eine Einschätzung zu einem konkreten Problem oder einer konkreten Herausforderung geben. 

    Nach Ablauf der Zeit kannst du in der nächsten Runde eine*n andere*n Designer*in kennenlernen und mit ihr*ihm ins Gespräch kommen. Im Anschluss hast du die Möglichkeit, dich noch einmal intensiver mit einzelnen Akteur*innen auszutauschen und ins Gespräch zu kommen. 

    Die Veranstaltung ist auf 15 Plätze begrenzt. Melde dich hier zum Speed Dating an. 

  • 12.05. - PANEL: PROBLEME LÖSEN MIT DESIGN

    14:00 Uhr
    Design meets solutions. 

    Designer*innen sind Berater*innen, Analyst*innen, Projektleiter*innen und Problemlöser*innen. Für viele Herausforderungen im Unternehmen gibt Design eine Lösung und trägt damit maßgeblich zur Erreichung der übergeordneten Unternehmensziele bei. 

    In unserem Panel "Design meets solutions - Probleme lösen mit Design" erfährst du, wie Design Probleme lösen kann und wie Designer*innen herausfinden, welche diese Herausforderungen sind. 

    Folgende Speaker*innen sind dabei: 

    Das Panel wird moderiert von Luisa Verfürth

    Die Veranstaltung ist auf 25 Plätze begrenzt. Anmelden kannst du dich hier.

  • 12.05. - PANEL: TRANSPARENZ IM DESIGNPROZESS

    16:00 Uhr
    Design meets projects. 

    Professionelles, nachhaltiges Design ist wichtig - keine Frage. Es schafft Vertrauen, zeugt von Professionalität, hilft dir, deine Ziele zu erreichen und macht dein Unternehmen nachhaltiger. Doch wie gehen Designer*innen in ihren Projekten vor? Wie läuft die Zusammenarbeit mit ihnen ab, wie funktioniert die Kommunikation und wie finde ich den*die passende*n Designer*in für mein Projekt?

    Anhand von bereits durchgeführten Praxisbeispielen geben wir dir Antworten auf diese und weitere Fragen. Im Anschluss an die Diskussionsrunde kannst du zudem eigene Fragen loswerden. Auf dem Panel werden sowohl Designer*in als auch Auftraggeber*in aus ihren Erfahrungen berichten.

    Du kannst dich auf folgende Speaker*innen freuen: 

    Moderiert wird das Panel von Frank Zierenberg, iF Design.

    Die Veranstaltung ist auf 25 Plätze begrenzt. Melde dich hier zum Panel an.

  • 12.05. - NETZWERKVERANSTALTUNG FÜR UNTERNEHMEN & DESIGNER*INNEN

    19:00 Uhr
    Design meets you. 

    Tausche dich mit lokalen Designer*innen und Wirtschaftsakteur*innen bei unserer Netzwerkveranstaltung aus. Bei entspannter Atmosphäre mit Drinks, Snacks und Livemusik kannst du neue Kontakte knüpfen und alte Kontakte pflegen. 

    Neben Grußworten unserer Partner*innen wird es ein Konzert der hannoverschen Band WEZN geben, die Outfits einer hannoverschen Designerin tragen werden.

    Die Veranstaltung ist auf 50 Plätze begrenzt. Tickets gibt es hier

ANMELDUNG