ZWÆM
Tipp
Musik

Musik.Video.Kunst.Spotlight ft. Goldie und Nikita von Teickenberg

Musik.Video.Kunst Spotlight mit Goldie und Nikita von Teickenberg

Am Dienstag, 4. Mai 2021 sind die Regisseurin Goldie und Kamerafrau Nikita von Teickenberg zu Gast. “Wie ist das, als Modestudierende plötzlich Filme zu machen?”, “Was bedeutet ENTIRETY für dich?”, “Warum seid ihr in unserer vierten Ausgabe erst die ersten Frauen?” – alle Zuschauenden und Gunnar Geßner vom MusikZentrum stellen Fragen.

Ein kleiner Eindruck des Schaffens: https://www.youtube.com/watch?v=v-wkptEJwwk


Musik.Video.Kunst Spotlight ist (zusammen mit Co-Host Terry) aus dem Saarland zu uns gekommen. Dort werden schon seit einiger Zeit unter diesem Label Musikvideoproduzierende und Musiker*innen zusammengebracht und tauschen sich aus. Dieser Blick hinter die Kulissen einer Produktion wird Fragen klären, Ideen erläutern und Inspiration für kommende Musikvideos bieten. Natürlich gibt es die ein oder andere Anekdote und Geschichte und vor allem Kontakt in eine nahe Branche. Jeweils ein Videoteam und ein musikalischer Act zeigen Musikvideos und sezieren sie.


Die Veranstaltung ist an jedem ersten Dienstag im Monat in der Rampe bzw. pandemiebedingt digital in einem Zoom-Call.
Hier teilnehmen: https://linktr.ee/zwaem_hannover


Ansprechpartner ist das Projektteam aus dem ZWAEM-Netz:


Terry Blühdorn arbeitet als studentischer Mitarbeiter bei der AMM Arts Music Media UG, wo er seit zwei Jahren Events für die Reihe Musik.Video.Kunst organisiert.


Robin Werner ist beim krehtiv Netzwerk, dem Netzwerk der professionellen Kultur- und Kreativwirtschaft Hannovers, für alle Musikthemen zuständig.


Gunnar Geßner ist Projektleitung im MusikZentrum Hannover und setzt sich für die Rahmenbedingungen und die Förderung der Musik in Hannover (und darüberhinaus) ein.


hallo@zwaem.de
Musik.Video.Kunst Spotlight
Dienstag, 4.5.2021, 18 Uhr
Online