Tipp

Learning Journey #21 - Hybride Bühnen

Welche innovativen Techniken und Formate nutzt die Kultur- und Kreativwirtschaft schon heute?

 

Online-Veranstaltung / 18:00 - 19:30 Uhr 

Am Mittwoch, den 5. Oktober (18:00 – 19:30 Uhr), dreht sich alles um den Einzug der Digitalisierung in die ehemals rein analoge Welt der Bühnen. Passend zum Thema stellen auf einer virtuellen Veranstaltungsplattform drei Expertinnen aus den Bereichen Theater und seriellem Erzählen ihre innovativen Techniken und Formate vor. Neben Lore Kurtz vom Kompetenzzentrum ist Felix Jung als Moderator mit dabei

Mit der Pandemie haben sich die Darstellenden Künste gewandelt. Neue technische Möglichkeiten wie Virtual Reality sind heute dort heute allgegenwärtig. Auch digitale Formate und Narrative sind hybrider geworden und überschreiten klassische Genregrenzen – beispielweise zwischen Fernsehen und Social Media. Doch welche aus der Krise entstandenen Angebote werden bleiben? Neben dieser Fragestellung sind auch Ihre Fragen wie immer herzlich willkommen!

Anmeldungen und weitere Infos gibt es hier.