Mittagstisch September: Digital Sounds

Im September fand der dritte Digital Sounds Mittagstisch 2021 statt.

 

Beim Mittagstisch Digital Sounds stellte Dr. Tabea Golgath das Förderprogramm LINK der Stiftung Niedersachsen in einem kurzen Impulsvortrag vor. Das Programm legt einen Fokus auf die Schnittmenge zwischen Kultur und Künstlicher Intelligenz (KI). Nach dem Vortrag gab es beim gemeinsamen Mittagessen Zeit für Austausch mit den Anwesenden und Fragen an die Expertin.

Digital Sounds ist ein Kooperationsprojekt der Hörregion Hannover, der UNESCO City of Music Hannover und der hannoverimpuls GmbH und richtet sich an alle, die in der Musik-, Digital- oder Hörwirtschaft tätig sind.

SPANDAU PROJEKT

Engelbosteler Damm 30

30167 Hannover

Zur Webseite

Weitere Blogartikel

FBIH

Fashion born in Hannover in Barsinghausen: Pop-Up Store ein voller Erfolg!

Mode von Designer*innen aus Hannover trifft auf die Region! Vom 22. bis 24. September hat zum fünften Mal ein Fashion born in Hannover Pop-Up Store...

Mehr erfahren
FBIH

Fashion in Hannovers Untergrund: Regionale Mode in der Niki-de-Saint-Phalle-Promenade

Mode aus Hannover kehrt in die Innenstadt zurück! Für etwas mehr als sechs Wochen war der Fashion born in Hannover PopUp-Store in der...

Mehr erfahren